Wozu braucht die App Kaspersky Secure Connection die Standortermittlung auf Geräten mit Android 9 und höher?

Wegen Besonderheiten der Betriebssysteme Android 9 und höher sind erweiterte Einstellungen für die adaptive Sicherheitstechnologie nötig:

  1. Erlauben Sie Kaspersky Secure Connection den Standort-Zugriff. Die App erfragt ihn beim ersten Start.
  2. Aktivieren Sie die Standortermittlung in den Systemeinstellungen. Die Anleitung ist auf der Supportsite von Google.

Kaspersky Secure Connection hat keinen Zugriff auf die GPS-Daten und ermittelt Ihren echten Standort nicht. Der Standort-Zugriff ist nötig, um Informationen über WLANs (SSID, BSSID) zu erfassen.

War dieser Beitrag hilfreich?
2 von 2 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.