32 Bit oder 64 Bit ?

Bei der Installation der Software müssen Sie meistens zwischen 32-Bit- und 64-Bit-Versionen wählen.

Wenn Sie wissen wollen, ob Sie ein 32-Bit- oder ein 64-Bit-Betriebssystem haben, müssen Sie folgende Schritte befolgen:

  • Öffnen Sie die "Systemsteuerung" über die Windows-Taste (früher "Start").
  • Wählen Sie nun "System" in der Kategorieansicht.
  • Hier finden Sie im Abschnitt "System" alle Informationen zu Ihrem Betriebssystem, einschließlich der Windows 32-Bit- oder 64-Bit-Version unter "Systemtyp".

mceclip0.png

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.