McAfee - Deinstallieren von McAfee-Produkten auf einem Windows-PC

Lösung
WICHTIG: Wenn das McAfee-Produkt bereits auf dem PC vorinstalliert war:
  • Aktivieren Sie Ihr McAfee-Abonnement, bevor Sie versuchen, das Produkt zu entfernen.
    Dadurch können Sie das Nutzungsrecht für das Produkt (Lizenz) beibehalten, ohne ein neues Abonnement erwerben zu müssen.
Schritt 1: Entfernen mit der Windows-Methode
Dieses Video zeigt, wie Sie Ihr McAfee-Produkt mithilfe der Windows-Standardmethode entfernen:


Besuchen Sie den offiziellen McAfee-YouTube-Kanal, um weitere Videos anzuzeigen und zu abonnieren.

Um mehr darüber zu entfernen, klicken Sie auf den entsprechenden Link für Ihre Windows-Version. Der Link leitet Sie zu Microsoft.com um:
Wenn die Deinstallation abgeschlossen ist, sind keine McAfee-Produkte mehr auf dem PC installiert.

WICHTIG: Ihr PC ist ohne McAfee-Software nicht mehr vor Viren und Malware geschützt. Installieren Sie die Sicherheitssoftware so bald wie möglich erneut, um geschützt zu bleiben.

Wenn die Deinstallation mit der Windows-Standardmethode fehlschlägt, fahren Sie mit Schritt 2 fort.
Schritt 2: Herunterladen und Ausführen des McAfee Consumer Product Removal-Tools (MCPR)
Sie dürfen das MCPR-Tool nur verwenden, wenn die oben beschriebene Windows-Methode zum Entfernen nicht funktioniert.
WICHTIG:
  • Laden Sie vor jeder Verwendung immer eine neue Kopie des MCPR herunter.
    Dadurch wird sichergestellt, dass Sie über die neueste Version verfügen und dass neuere McAfee-Produkte erfolgreich erkannt werden.
  • MCPR bereinigt nur die Komponenten, die für die Neuinstallation erforderlich sind. Es ist nicht dazu gedacht, alle Komponenten zu bereinigen.
  • Der Abschluss dieses Schritts erfordert einen Neustart.
Bevor Sie beginnen:
  • Setzen Sie für diesen Artikel ein Lesezeichen oder markieren Sie ihn als Favoriten, damit Sie später schnell wieder darauf zugreifen können.
  • Speichern Sie alle geöffneten Dateien.
  • Schließen Sie alle Programme.
  1. Laden Sie das MCPR-Tool herunter.
  2. Doppelklicken Sie auf MCPR.exe.
  3. Falls eine Sicherheitswarnung angezeigt wird:

    Klicken Sie auf Ja, Weiter oder Ausführen (abhängig von Ihrer Windows-Version):



  4. Auf dem Bildschirm zum Entfernen von McAfee-Software:
    1. Klicken Sie auf Weiter.
    2. Klicken Sie auf Akzeptieren, um den Endbenutzer-Lizenzvertrag (EULA) zu akzeptieren.
  5. Im Bildschirm Sicherheitsprüfung:
    1. Geben Sie die Zeichen genau so ein wie auf Ihrem Bildschirm dargestellt. Bei der Prüfung wird zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden.
    2. Klicken Sie auf Weiter. Dieser Schritt verhindert die versehentliche Ausführung von MCPR.

  6. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, sehen Sie eine der folgenden Meldungen. Klicken Sie auf die Meldung, die für Sie angezeigt wird.

 

Entfernung abgeschlossen

Wenn diese Meldung angezeigt wird, dann wurde das MCPR-Tool erfolgreich ausgeführt.
  1. Führen Sie einen Neustart Ihres PC durch, Ihres PCs durch, um den Entfernen-Vorgang abzuschließen.


    WICHTIG: Nach dem Neustart Ihres PCs ist dieser nicht mehr vor Viren und Malware geschützt. Installieren Sie die Sicherheitssoftware so bald wie möglich erneut, um geschützt zu bleiben.
War dieser Beitrag hilfreich?
18 von 62 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.